Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Biopic über Boris BeckerMr. Bumm Bumm ist zurück

Bruno Alexander spielt Boris Becker in dem RTL-Film «Der Rebell - Von Leimen nach Wimbledon».
Weiter nach der Werbung
Der Trainer ist der heimliche Star des Films: Günther Bosch (Samuel Finzi, r.).
Dies sind die Echten: Boris Becker (l.) mit seinem Manager Ion Tiriac (Mitte) und seinem Trainer Günther Bosch.

Tennis war Fernsehsport, Becker nahm die Fangemeinde mit auf den Platz – und später auch in verschiedene Liebesnester.

König des Boulevards: Boris Becker (Bruno Alexander), Fabienne (Jeanne Goursaud) und Günther Bosch (Samuel Finzi).

Der Film ist auch ein Musical