Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU-GipfelMotorschaden in Brüssel

Deutschlands Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich mit seinen Alleingängen und mit seinem wortkargen Kommunikationsstil in der EU isoliert.  

Eiszeit zwischen Scholz und Macron

Die Stimmung zwischen Paris und Berlin war noch nie so schlecht wie jetzt mit Emmanuel Macron und Olaf Scholz.  

Die Ungewissheit nach Mario Draghi

Letzter Auftritt für Mario Draghi, der Italien im Kreis der europäischen Partner Gehör verschafft hat.  

Der schwedische Unbekannte

Schwedens Premierminister Ulf Kristersson steht wegen der Abhängigkeit seiner Regierung von den rechtsextremen Schwedendemokraten unter Beobachtung.  

Provokateur Viktor Orban

Ungarns Premier Viktor Orban will dringend benötigte EU-Gelder für sein Land freipressen.