Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Morddrohungen gegen zwei Schiedsrichter

Valencias Erfolgsserie in der spanischen Meisterschaft ist gerissen. Beim Madrider Vorortsclub Getafe kassierte der Tabellenzweite trotz mehr als einstündiger Überzahl eine 0:1-Niederlage. Markel Bergara gelang der entscheidende Treffer in der 66. Minute. Mauro Arambarri war in der 25. Minute vom Platz geflogen. Valencia verpasste es so, vom 2:2 des FC Barcelona gegen Celta Vigo zu profitieren. Der Leader hat nun fünf Punkte Vorsprung.
1 / 3