Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Nach den Magglingen-ProtokollenMobbing und Misserfolg – der STV trennt sich vom Nationaltrainer

Seit 2005 beim Schweizerischen Turnverband, seit 2017 Cheftrainer der Frauen – und nun entlassen: Der Franzose Fabien Martin.
Weiter nach der Werbung

Direkte Folge der Protokolle

Steingruber versprach sich von ihm Inputs

Seit 2008 arbeiten sie zusammen: Schon als Giulia Steingruber als 14-Jährige nach Magglingen kam, war Fabien Martin im Nationalkader (Assistenz-)Trainer.

Der Turnverband ist im Wandel

Die neue Direktorin verspricht einen Wandel: Béatrice Wertli, einst Generalsekretärin der CVP, hat Anfang Jahr den umstrittenen Ruedi Hediger ersetzt.
2 Kommentare
Sortieren nach:
    Werner Wenger

    Schade, dass die Präsidentin Frau Wertli mit „ich entschuldige mich“ die unpassende Botschaft gewählt hat. Sich selber entschuldigten geht doch nicht, man kann die Betroffenen um Entschuldigung bitten.