Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mit Hakenkreuzbinde gratis ins Theater

Die Theaterbesucher mussten sich beim Ticketkauf entscheiden, ob sie eine Hakenkreuzbinde oder einen sogenannten Judenstern tragen wollen.

Zurschaustellung von NS-Symbolen ist verboten