Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mit dem richtigen Dreh zum Wunder von London

Elf Helden müsst ihr sein: Philipp Degen, Marco Streller, Fabian Frei, Fabian Schär, Yann Sommer (oben, v.l.n.r.), Aleksandar Dragovic, Geoffroy Serey Die, Valentin Stocker, Joo Ho Park, Mohamed Elneny und Mohamed Salah (unten, v.l.n.r.).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin