Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Baschi Dürr nimmt Stellung«Mir sind keine sexuellen Belästigungen bekannt»

Baschi Dürr, Vorsteher des  Sicherheitsdepartements, wehrt sich dagegen, an Frauen ein Exempel statuiert zu haben.
Weiter nach der Werbung

Beschwerden wegen sexueller Belästigung

29 Kommentare
Sortieren nach:
    Urs F

    Wenn man nicht lachen könnte, müsste man weinen. Die Anschuldigungen sind eine Beleidigung der Intelligenz jedes normalen Menschen.