Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Shutdown gegen CoronaMerkel setzt «harte Massnahmen» durch

Regeln für ganz Deutschland: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt am Mittwochabend die Beschlüsse der Bundesregierung und der Bundesländer gegen die erneute Verbreitung des Coronavirus vor.

Andere Prioritäten als im März

Viel Geld für die Betroffenen

Diesmal geeint: Kanzlerin Angela Merkel zwischen den Vorsitzenden der Konferenz der Ministerpräsidenten, Michael Müller (SPD, Berlin, links) und Markus Söder (CSU, Bayern).

Machen die Gerichte mit?

7 Kommentare
    Felix Tcherchinsky

    Die wichtigste Aussage in der Covon Frau Merkel war der Aufruf, mit der Hetze gegen die Coronaprävention der Regierungen aufzuhören und den Verschwörungstheoretikern und Coronaleugnern Einhalt zu gebieten. Die Fraktionserklärung von Alexander Gauland von der AfD zeigte jedem wie rechts diese Partei steht. Er sprach von einem Kriegskabinett, welches das Grundgesetz ausser Kraft setze. Widerlich. Aber Deutschland steht besser da als die Schweiz. Woran das wohl liegen könnte?