Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mercedes droht das Aus in der Formel 1

Michael Schumacher und Nico Rosberg präsentieren den F1 W03 in Barcelona im Februar. Es gab Erwartungen damals, aber die Silberpfeile haben nicht so viel Erfolg wie gewünscht. In der Teamwertung der Königsklasse liegt Mercedes hinter Lotus (und vor Sauber) auf Rang 5. (Bild: 21. Februar 2012)
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin