Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Zwischen zehn und elfStudie bestimmt die ideale Bettzeit gegen Herzkrankheiten

Regelmässig Bettruhe vor 22:00 Uhr war aber auch mit einer um 24 Prozent höheren Herz-Kreislauf-Gefährdung verbunden. (Symbolbild)
Weiter nach der Werbung

Über 88'000 Personen begleitet

Weder zu früh noch zu spät

SDA/sys

30 Kommentare
Sortieren nach:
    P. Milraux

    Man sagt auch "die schlafstunden vor Mitternacht zählen doppelt".