Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mehrheit der SRG-Journalisten ist links

Die politische Einstellung der SRG-Journalisten sei für die No-Billag-Initianten kein Problem: Ein Mikrofon eines SRF-Journalisten.
Im März wird über ihren Vorstoss abgestimmt: Die No «Billag»-Initianten. (11. Juni 2014)
War von 2011 bis September 2017 SRG-Chef: Roger de Weck. (22. September 2016)
1 / 5

Politische Einstellung nicht relevant für Abstimmung