Zum Hauptinhalt springen

Kampf gegen Covid-19Maskenpflicht in Österreich – zieht die Schweiz nach?

Österreichs Bewohner müssen beim Einkaufen bald Schutzmasken tragen. Politiker fordern dies auch für die Schweiz. Allerdings brauchte es dafür bis zu 4 Millionen Masken zusätzlich – pro Tag.

Daran müssen sich die Österreicher jetzt gewöhnen: Ein Mann mit einer Schutzmaske an einer Supermarkt-Kasse.
Daran müssen sich die Österreicher jetzt gewöhnen: Ein Mann mit einer Schutzmaske an einer Supermarkt-Kasse.
Helmut Fohringer (Keystone)

Wer keine Maske trägt, muss draussen bleiben: Österreich verschärft seine Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus weiter. Voraussichtlich ab Mittwoch darf in unserem Nachbarland nur noch einkaufen gehen, wer Mund und Nase mit einer Schutzmaske bedeckt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.