Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Kritik an Atomausstieg Martullo-Blocher fordert neues AKW

Laut SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher kann es sich die Schweiz nicht erlauben, die Atomkraftwerke abzustellen. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

AKW könnten zehn Jahre länger laufen

SDA/aru

686 Kommentare
Sortieren nach:
    Heidi Abderhalden

    ich mag die Martullo überhaupt nicht, aber wo sie recht hat, hat sie recht. wer glaubt, der Strom für die E-Autos und all die inskuenft und gegenwärtig elektrisch betriebenen Geraete könne mit Solarpanels und Windrädern gewonnen werden, der glaubt an den Storch! und ja…auch Wasserstoff wird mittels Elektrizität gewonnen…und ja…auch für Solarpanels und Windräder braucht es nicht ganz saubere Rohstoffe.