Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Urnengang versus Landsgemeinde«Mainstream kann einen Einfluss auf das Resultat haben»

Die Landsgemeinde in Glarus findet jedes Jahr am ersten Mai-Sonntag statt und ist das oberste gesetzgebende Organ des Kantons. Sie ist eine Mischung aus Volksabstimmung und Parlament.
Weiter nach der Werbung

«An der Landsgemeinde kann sich jeder Stimmbürger Gehör verschaffen, ohne Geld oder mächtige Lobby im Rücken.»

21 Kommentare
Sortieren nach:
    P Dieci

    Das ist eine richtige Entscheidung..interessiert doch niemand was mal war..wenn sich die Glarner endlich erinnern, dass wir in der CH das Gesicht zeigen wollen damit man weiss mit wem man es zu tun hat..alle anderen dürfen ruhig in die Staaten wo man sein Gesicht versteckt auswandern..betrifft ja eigentlich nur die Frauen..das Vermummungsverbot gilt aber für alle.