Zum Hauptinhalt springen

Die Fondation Beyeler baut ausMäzen Hansjörg Wyss und Direktor Sam Keller über den Fondation-Ausbau

Die BaZ hat an den Stiftungsratspräsidenten Wyss und den Direktor der Fondation sechs Fragen gestellt. Gemeinsam geben die beiden Auskunft zum geplanten Erweiterungsbau von Peter Zumthor.

Das Erweiterungsprojekt der Fondation Beyeler von Atelier Peter Zumthor (Visualisierung).
Das Erweiterungsprojekt der Fondation Beyeler von Atelier Peter Zumthor (Visualisierung).
Courtesy Atelier Peter Zumthor & Partner

Die Fondation Beyeler hat beim Baudepartement des Kantons Basel-Stadt die Baueingabe für das Erweiterungsprojekt eingereicht. Nachdem 2017 erstmals bekannt wurde, dass das beliebte Museum in Riehen vergrössert wird, sind mittlerweile die ersten grossen Hürden genommen. Ebenfalls seit drei Jahren steht fest, dass der gebürtige Basler Peter Zumthor – Architekt von Weltruf – für diesen Erweiterungsbau verantwortlich zeichnet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.