Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Corona treibt Expansion voranLonza will in der Schweiz noch mehr neue Stellen schaffen

Lonza sucht bis Ende Jahr weltweit 2000 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Weiter nach der Werbung
4 Kommentare
Sortieren nach:
    Ruedi Meyer

    Ein Bekannter von mir wurde eine Stelle in Visp angeboten. Seine Familie lebt jedoch im Fricktal im Eigentum. Was nützt so ein Angebot? Lonza hat mit Visp ein Standortproblem und das ganze wird langsam Aberwitzig. Für die Menschen in Visp schiessen die Wohnkosten in die Höhe weil Expats die Region überschwemmen.