Zum Hauptinhalt springen

Rückzieher bei Impfdeal Lonza-Präsident: «Ich möchte leicht korrigieren»

«Ich habe gefragt: Ist der Bund allenfalls bereit, in Kapazitäten zu investieren?»: Lonza-Präsident Albert Baehny präzisiert seine Aussagen vom Wochenende über eine staatseigene Impfstoffproduktion in Visp.

«Man hätte mit Moderna weiterverhandeln müssen, denn wir besitzen den Impfstoff ja nicht, der gehört Moderna.»

Albert Baehny, Lonza-Präsident

Differenzen kleiner geworden

79 Kommentare
    Markus Bolliger

    Man muss Berset vorwerfen, dass er es nicht einmal versucht hat, zu einem Deal mit Lonza und Moderna zu kommen - das war eine sträfliche Unterlassung.