Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Energiewende in der SchweizLinke wie Rechte wollen Holzenergie fördern – doch der Bund blockt

Der Bundesrat will Holzkraftwerke  fördern, die Strom produzieren.

«Die grosse Mehrheit der Anlagen geht leer aus.»

Andreas Keel, Geschäftsführer Holzenergie Schweiz

Potenzial für 700’000 Wohnungen

«Wir können beim Holz noch tief hängende Früchte ernten.»

Stefan Müller-Altermatt, Nationalrat CVP

Verwaltung relativiert

37 Kommentare
Sortieren nach:
    Andreas Wyss

    Schutz vor Naturgefahren, Erholung, Artenvielfalt, Naturschutz und sauberes Trinkwasser sind wichtige Waldfunktionen. Will man diese Ansprüche langfristig und nachhaltig sicherstellen fällt bei der Pflege der Wälder Holz an. Holz wird heute zu Weltmarktpreisen gehandelt. Dabei sind in der Schweiz der Rationalisierung und Mechanisierung der Holzernte, wegen der sanften Bewirtschaftung, gesetzlichen Vorgaben und den genannten Ansprüchen der Gesellschaft, enge Grenzen gesetzt. D.h. wir können nicht alle Maschinen und Verfahren einsetzten welche technisch geeignet wären um diese Kosten weiter zu reduzieren. Diese Finanzierungslücke zwischen Kosten und Ertrag kann mit der Förderung der erneuerbaren Holzenergie Rechnung getragen werden.