Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Basler Weinspuren im Burgund

Route des Grand Crus: An der Côte de Nuits drängen sich die teuersten Burgunder Reblagen so dicht wie sonst nirgendwo. Im Hintergrund liegt das Dörfchen Vosne-Romanée. Doch die erste Station unseres Burgund-Trips beginnt ganz im Süden der Côte d'Or...
Santenay-le-Haut am südlichen Zipfel der Côte de Beaune. Hier liegt in den Weinbergen über dem Dorf die Domaine Château de la Crée des Basler Winzers Nicolas Ryhiner.
Wir beenden unsere Burgundreise mit einem Blick in den Weinkeller des Château André Ziltener.
1 / 51

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin