Zum Hauptinhalt springen

Papst macht Geld mit Porsche

Nicht zum ersten Mal für spezielle Anlässe genutzt, aber erstmals an eine Firma vermietet: Papst Benedikt XVI. führt eine spezielle Taufzeremonie in der Sixtinischen Kapelle durch. (13. Januar 2013)

Hilfe für die Armen