ABO+

Hilfe, mein Kind trägt Dieter-Bohlen-Kleider

Der Sohn unserer Autorin liebt Autos, Geld und Partys, wo halb nackte Frauen tanzen. Wie konnte es so weit kommen?

Das Dieter-Bohlen-Outfit ist Symbol der Fremdheit zwischen Mutter und Sohn. Foto: Keystone

Das Dieter-Bohlen-Outfit ist Symbol der Fremdheit zwischen Mutter und Sohn. Foto: Keystone

Ach, diese Hose. Wenn er diese entsetzliche Hose anhat, schiessen mir Gedanken wie dieser durch den Kopf: «Das kann nicht sein, dass das mein Sohn ist.» Die Hose ist eine stonewashed Karottenjeans mit riesigen Löchern. Ich nenne sie insgeheim die «Dieter-Bohlen-Hose». Mein Sohn trägt sie aufgekrempelt, dazu weisse Sneaker und, wenn es ganz schlimm kommt, die Bomberjacke mit dem weiss-gelben Logo auf dem Rücken. Wenn es maximal schlimm kommt, trägt er dazu auch noch seine Basecap und zwar umgedreht, mit dem Schirm im Nacken. Mein Gott, was haben wir nur falsch gemacht?

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt