Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Kein Volk von Busfahrern

Was für Leute mit Familienangehörigen im Ausland selbstverständlich ist, haben Schweizerinnen und Schweizer ohne Migrationshintergrund noch nicht so verinnerlicht: Busfahren. Bild: Keystone
Weiter nach der Werbung

Sozialisierung mit dem Bus

Die Pausen mitten in der Nacht sind ein Ritual. Alle steigen aus, strecken die Beine, rauchen, trinken «Makiato» oder Chai.

Der Bus ist mehr als blosses Transportmittel für Passagiere. Er ist eine Institution.

Genügend Anreize, um Bus zu fahren?