ABO+

Das Spiel mit den Geschlechtern

Ein Grossrat mit Lippenstift, eine Starköchin als Dandy  – für die transsexuelle Fotografin Lucia Hunziker wechseln Basler Persönlichkeiten das Geschlecht. Zumindest für die Dauer eines Shootings.

Tanja Grandits als James Diane Keaton Dean (rechts) und Sascha Rijkeboer als Sascha. Foto: Lucia Hunziker

Tanja Grandits als James Diane Keaton Dean (rechts) und Sascha Rijkeboer als Sascha. Foto: Lucia Hunziker

Nina Jecker

Das Jahr 2019 beginnt für Lucia Hunziker mit einem Knall. Auch im Posteingang der Basler Zeitung landet an diesem 1.Januar eine E-Mail. Betreff: «The future is female– die Zukunft ist weiblich.» Es ist eine sehr persönliche Botschaft, die Hunziker, damals noch bekannt als Lucian, ihren Auftraggebern und Geschäftspartnern zukommen lässt. In einem angehängten mehrminütigen Video erzählt die 38-Jährige, dass sie transsexuell sei, eine Frau im Männerkörper. Hunziker geht im Clip eine Bergstrasse hoch, klettert über Felsen, erklimmt schliesslich den Pass. ­Lucian blieb auf der einen Seite zurück, auf der anderen wanderte von da an Lucia weiter.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt