Zum Hauptinhalt springen

Das Geheimnis der ewigen Liebe

Trudi und Walter Reck blicken auf 70 lange Ehejahre zurück und feiern ein ganz besonderes Jubiläum – die Gnadenhochzeit.

Trudi und Walter Reck zwischen ihren Urenkelinnen Julia (l.) und Sophia, vor ihrem Enkel Daniel, ihrem Sohn Beat, dessen Frau Irma und Daniels Gattin Sao. (Foto: Sophie Stieger)
Trudi und Walter Reck zwischen ihren Urenkelinnen Julia (l.) und Sophia, vor ihrem Enkel Daniel, ihrem Sohn Beat, dessen Frau Irma und Daniels Gattin Sao. (Foto: Sophie Stieger)

Das ist also das Paar, welches das Geheimnis der ewigen Liebe zu kennen scheint: Der grosse, schlaksige Walter, der auch mit 94 Jahren noch immer auf sein Äusseres bedacht ist und die Bilder seines langen Lebens wie auf Knopfdruck abrufen kann. Und seine bescheiden auftretende, bodenständige, 92-jährige Frau Trudi, die nur so viel sagt, wie gesagt werden muss. Die ihren Mann sprechen lässt und nur redet, wenn er den Erzählfaden verliert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.