Zum Hauptinhalt springen

Erstklassige Küche in der Economy

Gut essen in der Holzklasse? Das ist durchaus möglich: 10 Airlines zum Anbeissen.

Lufthansa landet gerade noch in den Top Ten. Economy-Passagiere erwartet frisches Essen, inspiriert von der mediterranen Küche – und natürlich bayerisches Bier!
Lufthansa landet gerade noch in den Top Ten. Economy-Passagiere erwartet frisches Essen, inspiriert von der mediterranen Küche – und natürlich bayerisches Bier!
Lufthansa
Auch Garuda Indonesia kann mit frischem Essen punkten. Dort gibt es traditionelles Nasi-Goreng und ein paar internationale Gerichte.
Auch Garuda Indonesia kann mit frischem Essen punkten. Dort gibt es traditionelles Nasi-Goreng und ein paar internationale Gerichte.
Garuda Indonesia
Auf Platz 1 schafft es Thai Airways. Die traditionelle Küche des Landes wird mit internationalen Gerichten gemischt.
Auf Platz 1 schafft es Thai Airways. Die traditionelle Küche des Landes wird mit internationalen Gerichten gemischt.
Thai Airways
1 / 10

Sterneköche, Spitzenweine, Porzellangeschirr – in der Businessclass und First Class scheuen die meisten Airlines keine Kosten und Mühen, um ihren Passagieren hoch über den Wolken ein kulinarisches Highlight zu bieten. In der Economyclass hingegen geben sie sich meist nicht so viel Mühe: «Hühnchen oder vegetarisch?» – so oder ähnlich klingt meist das Angebot für Normalsterbliche. Das Essen in Aluschalen – egal welche Option man wählt – sieht dann meist wenig lecker aus und schmeckt auch selten gut.

Doch es gibt auch Airlines, die ihre Economy-Passagiere verwöhnen. Hopper hat die zehn besten Airlines gekürt, wir stellen sie in der Bildgalerie oben vor.

Aerotelegraph.com/ab

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch