Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Le Pen gegen Le Pen

Jean-Marie Le Pen und Tochter Marine im Europaparlament: In einem Interview mockierte sich Le Pen über seine Tochter.
Marine Le Pen gibt bei den Parlamentswahlen vom 17. Juni ihre Stimme ab: Seit 2011 ist sie Parteivorsitzende des FN.
Jean-Marie Le Pen war in der Vergangenheit immer wieder mit rassistischen Äusserungen aufgefallen. 1997 sagte er: «In einem 1000 Seiten dicken Buch über den Zweiten Weltkrieg nehmen die Konzentrationslager zwei Seiten und die Gaskammern 10 bis 15 Seiten ein, das nenne ich ein Detail.»
1 / 4

«Ich komme aus einer Familie von Bauern und Fischern»

Unerwartete Kritik aus den eigenen Reihen?