Zum Hauptinhalt springen

Wessels möchte mehr Gastronomie auf dem Münsterplatz

Seit 1000 Jahren ist das Münster das Wahrzeichen Basels. Regierungsrat Hans-Peter Wessels erzählt im Interview, welchen Herausforderungen sich der Münsterplatz stellen muss.

Bei den Touristen ein beliebter Anlaufpunkt: Das Münster und der Platz davor. Foto: Lucia Hunziker
Bei den Touristen ein beliebter Anlaufpunkt: Das Münster und der Platz davor. Foto: Lucia Hunziker

Das Münster und Hans-Peter Wessels verbindet nicht nur ihr Blick auf den Münsterplatz. Beide haben dieses Jahr ein rundes Jubiläum: Das Münster feiert seinen tausendsten Geburtstag, Hans-Peter Wessels ist seit dem 1. Februar 2009 Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt und Vorsteher des Bau- und Verkehrsdepartements (BVD).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.