Zum Hauptinhalt springen

Wir sind Theater

Die Schweiz hat nun ein eigenes Theatertreffen und einen neuen Preis zu vergeben. Der erste Grand Prix Theater geht an den in Genf arbeitenden Regisseur Omar Porras.

Vielversprechende Adaption moderner Klassiker: Regisseur- und Theaterleiter Omar Porras erhält den ersten Schweizer Grand Prix Theater 2014.
Vielversprechende Adaption moderner Klassiker: Regisseur- und Theaterleiter Omar Porras erhält den ersten Schweizer Grand Prix Theater 2014.
BAK/Geoffrey Cottenceau, Keystone

Deutschland hat keins, Österreich auch nicht, aber die Schweiz hat nun eins: ein nationales Theatertreffen, auf dem die Qualität und Vielfalt hiesigen Bühnenschaffens gezeigt werden soll. Erstmals stattfinden wird dieses Festival vom 22. bis 31. Mai. Gastgeber ist das Theater Winterthur, das dieses Festival auch im kommenden Jahr ausrichten wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.