Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Sein Tod wurde vorzeitig ausgelöst»

Der «King of Blues» lebt nicht mehr: B.B. King bei einem Auftritt in Knoxville, Tennessee. (27. Mai 2014)
Der Musiker ist im Alter von 89 Jahren in seinem Haus in Las Vegas friedlich eingeschlafen: King in seinem Element am Montreux Jazz Festival. (12. Juli 2009)
Drei Blues-Legenden: B.B. King spielt mit James Cotton und Muddy Waters (v.l.n.r.) zusammen in New York. (29. Juni 1979)
1 / 13
Weiter nach der Werbung

Keine Beweise

Streit zwischen den Angehörigen

SDA/ama