Zum Hauptinhalt springen

Schlag die Rakers

Heute Abend gilt es für die Baslerin Anna Rossinelli im Halbfinale des Eurovision Song Contest ernst. Bewähren muss sich aber auch das Moderatoren-Triumvirat aus Stefan Raab, Anke Engelke und Judith Rakers.

Während sich Stefan Raab und Anke Engelke bei den Proben sichtlich wohl fühlten, war es um Judith Rakers (rechts) ziemlich still.
Während sich Stefan Raab und Anke Engelke bei den Proben sichtlich wohl fühlten, war es um Judith Rakers (rechts) ziemlich still.

Da hat sich Judith Rakers auf ein heikles Duo eingelassen: Seite an Seite mit den Unterhaltungsbomben Stefan Raab und Anke Engelke moderiert sie die drei Shows des Eurovision Song Contests (ESC) in der Esprit Arena in Düsseldorf. Heute Abend muss sich das Triumvirat zum ersten Mal bewähren, wenn es um 21 Uhr Bühne frei für die 19 Teilnehmerländer des ersten Halbfinales heisst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.