Zum Hauptinhalt springen

Play/Listen: Kein Schwein ruft sie an

Die Deutschen in der Schweiz haben Heimweh! Wir spielen und suchen deshalb deutsche Lieder. Der beste Leserbeitrag wird prämiert.

«Sag mir wo die Blumen sind»: Marlene Dietrich.
«Sag mir wo die Blumen sind»: Marlene Dietrich.

Deutsche, heisst es immer wieder, lieben die Schweiz. Wegen der Berge, der gut bezahlten Jobs und des niedlichen Dialekts. Zu Zehntausenden kommen sie jährlich her, um sich eine neue Existenz aufzubauen, ihr Anteil hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt. Knapp 300'000 Deutsche leben in der Schweiz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.