Zum Hauptinhalt springen

«Ich hoffe, ich beglücke sie alle»

Der australische Popstar Kylie Minogue will mit ihrem neuen Album alle Fans zufriedenstellen. Ihr selbst ging es bei den Aufnahmen nicht immer gut: Im Studio von Pharrell Williams hatte sie Weinkrämpfe.

Gibt noch immer das kecke Pop-Starlet: Kylie Minogue an den Brit-Awards 2014. (19. Februar 2014)
Gibt noch immer das kecke Pop-Starlet: Kylie Minogue an den Brit-Awards 2014. (19. Februar 2014)
Keystone
Am 9. März 2011 trat Minogue auch im Hallenstadion auf: Hier zeigt sie sich im Göttinnen-Kostüm.
Am 9. März 2011 trat Minogue auch im Hallenstadion auf: Hier zeigt sie sich im Göttinnen-Kostüm.
Keystone
In den 1980ern berühmt geworden: Minogue an einem Konzert am 6. Oktober 1989.
In den 1980ern berühmt geworden: Minogue an einem Konzert am 6. Oktober 1989.
Keystone
1 / 13

Ihr neues Album handelt von Sex; drei Songs tragen das Wort im Titel.

Das stimmt. Aber ein klein bisschen Romantik ist auch dabei.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.