Zum Hauptinhalt springen

Die Unsterblichkeit eines Sterblichen

King of Pop. Er litt an Schlaflosigkeit, Panikattacken, der Wirklichkeit und lebte in einem Kinderparadies: Heute vor fünf Jahren starb Michael Jackson.

Michael Bahnerth und Rahel Koerfgen
1988. In Kansas City. Auf dem Höhepunkt seiner Kunst, und noch im Irgendwo zwischen Schwarz und Weiss.
1988. In Kansas City. Auf dem Höhepunkt seiner Kunst, und noch im Irgendwo zwischen Schwarz und Weiss.
Keystone

Am 25. Juni 2009 starb Michael Joseph Jackson um 14.26 Ortszeit im «Ronald Reagan USCLA Medical Center» in Los Angeles an einem Herzstillstand, hervorgerufen durch das Narkosemittel Propofol. Er wurde knapp 50 Jahre alt.Es war, als die Meldung um den Erdball flog, als ob die Welt für einen Moment sich nicht mehr drehen würde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen