Zum Hauptinhalt springen

Der Durchreisende

Bob Dylan ist siebzig und unverdrossen mit seinem späten Hauptwerk beschäftigt – mit einer Tournee, die nicht mehr aufhört.

Der blutjunge Bob Dylan, geboren als Robert Allen Zimmermann, in einem Porträt vom März 1963.
Der blutjunge Bob Dylan, geboren als Robert Allen Zimmermann, in einem Porträt vom März 1963.
Keystone
Undatierte Aufnahme von Sony Music anlässlich der Compilation «The Original Mono Recordings», im Jahre 2010 veröffentlicht.
Undatierte Aufnahme von Sony Music anlässlich der Compilation «The Original Mono Recordings», im Jahre 2010 veröffentlicht.
Sony Music
Bob Dylan im Jahre 2009.
Bob Dylan im Jahre 2009.
William Claxton
1 / 12

Sein vorläufig letztes Wort kam aus dem Pazifik. In Auckland spielte Bob Dylan am 30. April das 2334. Konzert seiner Tournee, die ihn seit 1988 um die Welt führt und die er im Juni wiederaufnehmen wird. Seine letzte Zugabe war «Forever Young», dieses sentimentale Lied, das umso weniger sentimental klingt, je sturer Dylan es wieder und wieder singt. Gerade als alter Mann, der er jetzt ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.