Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Zentrum Paul Klee mit Loch in der Kasse

Im Jahr 2011 musste das Zentrum Paul Klee einen Besucherrückgang von 20 Prozent hinnehmen.
Der neue Direktor Peter Fischer strebt für das Jahr 2012 ein Besucherwachstum von 10 Prozent an – und betont im Ausstellungsprogramm die mystische Seite von Klee.
1 / 2
Weiter nach der Werbung

Auch die Jahresrechnung ist rot

SDA/rym