Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Malerei aus dem Irrenhaus»

«Die Picassos sind da!» heisst die Ausstellung im Kunstmuseum Basel, hier die «Buveuse d'absinthe» von 1901.
Pablo Picasso: Le repas frugal, 1904.
Picasso in seinem Atelier in Notre Dame de Vie bei Mougins mit den Gemälden «Vénus et l'Amour» und «Le couple» (1967).
1 / 12
Weiter nach der Werbung

Kein Platz für Clowns