Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Aus Versehen echten Da Vinci gekauft

«Frau mit Hermelin»: Ein weiteres Kunstwerk Da Vincis das ab morgen in der Londoner National Gallery hängen wird. (undatierte Aufnahme)
«Mona Lisa – La Gioconda»: Wohl eines der berühmtesten Werke des Meisters. Das Bild ist im Pariser Louvre-Museum zu sehen. Am 21. August 1911 wurde das Bild aus dem Louvre gestohlen. Der  Dieb hatte sich in einem Schrank versteckt, das Bild aus dem Rahmen gelöst und unter seinem Mantel versteckt aus dem Museum geschmuggelt.
«Die Felsengrottenmadonna»: Leonardo malte zwei Versionen für die Mailänder Franziskanerkirche San Francesco Grande. (undatierte Aufnahme)
1 / 8
Weiter nach der Werbung