Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wenn Töne töten könnten

Ein schönes Reich hat sich die Zauberin Alcina (Cecilia Bartoli) vom Bühnenbildner Johannes Leiacker bauen lassen.
Unter der barocken Zauberwelt gehen die amourösen Intrigen zwischen allerlei Theater-Maschinerien weiter.
So ganz ohne Zauber wirkt diese Bühnenwelt doch ziemlich kühl: Fabio Trümpy und Julie Fuchs.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.