Zum Hauptinhalt springen

Der furchtlose Pianist

Kurzschluss zwischen Kopf und Händen: Der 32-jährige Pianist Igor Levit im Luzerner KKL. Foto: Priska Ketterer

Talent zur Frechheit

Er sieht sich als Ermöglicher, nicht als Diener des Komponisten: Beethoven ist tot, was wäre er ohne seine Interpreten?

Pausen aushalten, Schlüsse inszenieren

Die «Waldstein»-Sonate wurde zur Grenzerfahrung, für den Pianisten wie fürs Publikum.