Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Johannes Heesters stirbt 108-jährig

War bis zuletzt in der Öffentlichkeit zu sehen: Der Schauspieler und Sänger Johannes Heesters.
Der Sänger und Schauspieler mit Ehefrau Simone Rethel-Heesters, mit der er seit 1992 verheiratet war.
Nach 1945 war Heesters in unzähligen Film- und Fernsehrollen zu sehen. Auf der Bühne stand Heesters 750mal als Honore in «Gigi» (im Bild im Jahr 1976), 1600mal als Graf Danillo in Lehars «Lustiger Witwe» und glänzte als greiser Casanova in «Casanova auf Schloss Dux».
1 / 8
Weiter nach der Werbung

Auftritte als über Hundertjähriger

Einer der populärsten Schauspieler

Erfolgreiche Karriere nach dem Krieg

Zufrieden mit Karriere

SDA/jak