Zum Hauptinhalt springen

Jährlich ein neuer «Star Wars«-Film

Disney-Chef Alan Horn kündigte gestern in Las Vegas «Star Wars»-Fortsetzungen an.

Horn sprach auf der CinemaCon-Filmmesse. Die Filme soll in den Jahren 2015, 2017 und 2019 erscheinen, wie die «Los Angeles Times» berichtete. In den dazwischen liegenden Jahren sollen jeweils Spin-Off-Filme rund um spezielle Charaktere der Weltraum-Saga in die Kinos kommen.

«Star Wars: Episode 7» unter der Regie von J.J. Abrams («Mission: Impossible III», «Super 8») wird im Sommer 2015 anlaufen. Im Februar war bereits bekanntgeworden, dass Regisseur Lawrence Kasdan («French Kiss», «Dreamcatcher») und Autor Simon Kinberg («Mr. & Mrs. Smith») an den Drehbüchern für die geplanten Extra-Filme arbeiten.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch