Zum Hauptinhalt springen

Ein sehr schönes Bienchen

Die am heissesten erwarteten Wettbewerbsbeiträge der 70. Filmfestspiele von Venedig haben die Erwartungen grandios enttäuscht. Zum Glück überlebte Christoph Waltz. Und Scarlett Johansson war da.

Ausgerechnet diese Frau hat eine Existenzkrise, als sie in den Spiegel schaut? Scarlett Johannson spielt die Hauptrolle in «Under the Skin».
Ausgerechnet diese Frau hat eine Existenzkrise, als sie in den Spiegel schaut? Scarlett Johannson spielt die Hauptrolle in «Under the Skin».
PD

Harry Potter ist jetzt also schwul, und zwar so richtig ganz nackt mit einem andern Mann im Bett oder sogar mit andern Männern, und leider muss man sagen: So rein physisch kommen alle seine Bettgenossen besser weg als er.

Im richtigen Leben ist es natürlich ganz anders: Der Schauspieler Daniel Radcliffe schlug am Sonntagnachmittag locker den Clooney-Kreischrekord hier am Lido. Es gab hysterische Teenie-Zusammenrottungen, und die Presse-Events anderer Filme wurden schnell aus dem Hotel Excelsior evakuiert, weil zu viele Journalisten zu Daniel Radcliffe stürmten. Ein 24-jähriger, einigermassen scheuer Mann also, der wahrscheinlich wirklich keinen Funken von Eitelkeit besitzt und wirkt, als wäre er bloss 1,40 m gross, ist das grösste Phänomen von Venedig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.