Zum Hauptinhalt springen

Der verletzliche Bär

Der Schauspieler Roeland Wiesnekker eröffnet mit «Rider Jack» das Salt Cinema auf dem Münsterplatz. Eine wunderbare Wahl.

Der Schauspieler Roeland Wiesnekker eröffnet mit «Rider Jack» das Salt Cinema auf dem Münsterplatz. Eine wunderbare Wahl.
Der Schauspieler Roeland Wiesnekker eröffnet mit «Rider Jack» das Salt Cinema auf dem Münsterplatz. Eine wunderbare Wahl.

Ein Jogger kommt über den Hügel gewalzt. Der schwerfällige Schritt, der Schweissfleck auf der breiten T-Shirtbrust, die wogende Bauchwölbung zeigen unmissverständlich: Hier wird gearbeitet, und zwar an sich selbst. Rider Jack, Vorstadtzürcher, war noch nie ein Mann für die Langstrecke. Und trotz des aus Kindertagen hinübergeretteten Beinamens taugt er nicht für die Rolle als Westernheld. Eher schon als Desperado.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.