Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Juden war es verboten, in Basel zu wohnen»

Begeistert über das Interesse: Erik Petry, Professor an der Universität Basel. Foto: Florian Bärtschiger

Am Sonntag findet die 20. Ausgabe des Europäischen Tages der jüdischen Kultur statt. Was ist für Sie zentral an diesem Anlass?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.