ABO+

In den Bergen ist die Akustik toll

Was man in einem Berggasthaus in den Bündner Bergen alles zu hören kriegt. Eine Kurzgeschichte.

Das Berggasthaus Beverin - hier auf einem Foto aus dem Jahr 2013.

Das Berggasthaus Beverin - hier auf einem Foto aus dem Jahr 2013.

(Bild: Bruno Schlatter)

Markus Wüest

Morgens um sieben bei zwei offenen Fenstern und Durchzug. Der Biker aus Frankfurt erstattet im Freien stehend per Handy Bericht in die ferne Heimat. Wem? Seiner Frau? Seiner Partnerin? Schwer zu eruieren.

Er sei, so erzählt er so laut, dass wir in Zimmer 8 Wort für Wort glasklar mithören können, am vergangenen Tag gegen 16 Uhr hier im Bündnerland einge­troffen. Müde. Saumüde sei er gewesen nach der langen Fahrt. Er habe dann ein grosses Weizenbier getrunken, schliesslich ein zweites und ein drittes, bevor er sich kurz nach acht schlafen gelegt habe.

Basler Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt