Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Für das Schöpferische bleibt wenig übrig

Junge Kultur wird irgendwann die alte verdrängen. Foto: JKF/Andreas Frossard
Weiter nach der Werbung

Wenn man schon in monatelanger Arbeit ein Leitbild erstellt, müssten mutigere Ideen mindestens in Erwägung gezogen werden

Die Jungen protestieren

Wenn staatliche Stellen anfangen zu kritisieren, dass der Frauenanteil in einer Band nicht stimmt, sollten sofort alle Warnleuchten angehen

Architektur wird zu wenig thematisiert

Früher oder später werden all die Jungen, all die Secondos, all die Hip-Hopper und Tätowierten, bestimmt infrage stellen, warum sie dermassen benachteiligt werden