Zum Hauptinhalt springen

Wie weiter mit «Wetten, dass..?»

ZDF-Intendant Thomas Bellut lässt die Zukunft des Showklassikers in einem «Interview» offen.

Auf die Frage des «Handelsblatts», wie lange es die Sendung noch geben werde, antwortete Bellut: «Ich weiss es wirklich nicht. In diesem Jahr werden wir sehen, wie stark die Marke noch ist.» Die von Markus Lanz moderierte Show war zuletzt stark in die Kritik geraten, die Einschaltquote war bei der Februar-Ausgabe auf unter sechs Millionen Zuschauer gesunken.

Die Kosten von «Wetten, dass..?» bezifferte Bellut pro Ausgabe auf rund zwei Millionen Euro. «In besonderen Fällen» könne die Show «auch mal 2,5 Millionen Euro» kosten, sagte er. Damit ist die Sendung deutlich teurer als andere Programme am Samstag um 20.15 Uhr. SRF strahlt die Sendung seit zwei Jahren nicht mehr aus.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch