Zum Hauptinhalt springen

Viel Blut und gute Laune in Frankfurt

Das neue «Tatort»-Team hadert nicht mit der Welt - auch wenn sein erster Fall grässlich war.

Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) stehen buchstäblich am Eingang ihres ersten Falls. Eine Familie wurde in ihrem Haus erschossen.
Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) stehen buchstäblich am Eingang ihres ersten Falls. Eine Familie wurde in ihrem Haus erschossen.
DasErste
Am Anfang haben die neuen Kommissare Mühe mit ihrem Kommissariatsleiter (Roeland Wiesnekker). Aber der hat wie sie selbst das Herz am rechten Fleck.
Am Anfang haben die neuen Kommissare Mühe mit ihrem Kommissariatsleiter (Roeland Wiesnekker). Aber der hat wie sie selbst das Herz am rechten Fleck.
Und dann gibt es da noch den autoritären Schwager der ermordeten Familienmutter ...
Und dann gibt es da noch den autoritären Schwager der ermordeten Familienmutter ...
1 / 4

Soviel Gutherzigkeit ist gewöhnungsbedürftig! Eben ermittelte in Frankfurt noch der saufende Grantler Steier, über weite Strecken begleitet von sexy Conny, die willens war, ans Bessere im Menschen zu glauben. Doch jetzt sind mit Margarita Broich (sie ist die Frau von Martin Wuttke, der just als «Tatort»-Kommissar abtrat) als Tee-Liebhaberin Anna Janneke und Wolfram Koch als Langschläfer Paul Brix zwei angetreten, die den gleichen Typ vertreten. Beide sind über fünfzig, Quereinsteiger – er von der Sitte, sie als Psychologin –, beide sehen alles nicht so eng und verlassen sich sowohl auf Kopfgymnastik wie aufs Bauchgefühl bei ihren Untersuchungen. Und sie mögen einander auch sofort. Selbst der obligat ruppige Kommissariatsleiter Riefenstahl (Roeland Wiesnekker) entpuppt sich als Brummbär mit einem Herzen aus Gold. Da hat Drehbuchautor Michael Proehl ein hübsches Wohlfühlpotenzial in die Konstellation hineingeschrieben, angereichert mit dekorativen Randfiguren. Brix beispielsweise lebt provisorisch bei einer französischen Transe (Zazie de Paris), die als Floristin arbeitet und gern flotte Sprüche klopft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.