Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

TV-Kritik: Die Macht des Lächelns

Freundlichkeit als zweite Haut: Josef Ackermann.
Der Schweizer ist ein Meister des Networking. Trotzdem gibt er sich selbst nicht immer diplomatisch. Seine unverblümten Positionen ecken in der Öffentlichkeit oft an.
Im Zentrum der Macht: Ackermann gehört zu den einflussreichsten Menschen in Deutschland.
1 / 10

Tiefs lässt er sich nicht ansehen