Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«SRF sagt Sorry»

Geht mit «Hallo SRF!» auf das Publikum zu: SRF-Direktor Ruedi Matter. (10. Januar 2013)
Beschwerte sich über zu warmen Champagner: Irina Beller bei «Glanz und Gloria».
Strammer Trachtenträger: «Donnschtig Jass»-Moderator Roman Kilchsperger.
1 / 3
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Ablauf:

Minute 1 bis 20

Minute 20 bis 40

Minute 40 bis 60

Minute 61